Clubhaus-Helfer gesucht!

Der HSV ist auf der Suche nach Verstärkung fürs Wirteteam rund um unsere neuen Clubhauswirte Roger und Tina Steiner. Vor allem an den Heimspielen der 1. Mannschaft, welche jeweils am Samstag-Abend stattfinden, ist zusätzliches Personal willkommen.

Arbeitest du gerne hinter dem Buffet oder bist du sogar der geborene Grillmeister? Dann bist du die ideale Ergänzung! Deine Einsätze können individuell mit den Clubhauswirten abgesprochen werden, womit du nicht an fixe Zeiten und Daten gebunden bist. Die Arbeitsstunden werden finanziell entschädigt.

Weiterlesen: Clubhaus-Helfer gesucht!

Nachwuchs beim HSV

Angelika und Kusi Koch sind am 19. September stolze Eltern eines Sohnes geworden. Nico heisst der neuste Spross in der HSV-Familie, der zweifelsohne auch schon bald die Fussballschuhe schnüren wird. Die 1. Mannschaft liess es sich nicht nehmen, Hand anzulegen und in der Luzernerstrasse bei prächtigstem Wetter ein Bäumli zu stellen. Der HSV wünscht der jungen Familie alles Gute in diesem neuen und spannenden Lebensabschnitt!

 

Michel Kohler nicht mehr Trainer beim HSV

Michel Kohler ist nicht mehr Trainer des Fanionteams. Für die zwei verbleibenden Partien bis zur Winterpause übernimmt Sportchef Kusi Koch interimistisch die Leitung der 1. Mannschaft. Der HSV steht derzeit mit 6 Punkten aus 9 Spielen auf Platz 9 in der Tabelle der 3. Liga Gruppe 3. Zum Abschluss der Vorrunde stehen an den kommenden beiden Wochenenden noch die brisanten Duelle auswärts in Sempach und zuhause gegen Nebikon an.

HSV I: 2:5 Niederlage gegen Wolhusen

Nach der klaren Niederlage letzte Woche gegen Emmenbrücke war eine Reaktion gefragt. Mit dem FC Wolhusen traf man auf den ungeschlagenen Tabellenführer. Trotzdem war man gewillt Punkte einzufahren.

Weiterlesen: HSV I: 2:5 Niederlage gegen Wolhusen

HSV I: Empfindliche Derby-Niederlage gegen den FC Sempach

Schon vor der Saison wurde vom legendären Derby zwischen Sempach und dem HSV gesprochen. Der HSV liegt mit nur sechs Punkten aus den ersten neun Spielen auf dem 9. Zwischenrang. Auch der FC Sempach konnte in der Startphase nicht auftrumpfen. Dank den letzten drei siegreichen Partien steht der FCS dennoch mit 12 Punkten auf einem Mittelfeldplatz der Tabelle.

Weiterlesen: HSV I: Empfindliche Derby-Niederlage gegen den FC Sempach

HSV I: Remis gegen den SC Nebikon

Zum letzten Mal in dieser Vorrunde rollte der Ball auf dem Bogenhüsli. Auch für das Wirte-Team Ferrara, die kurz vor Spielbeginn verabschiedet wurden, war es das letzte Spiel bei dem sie die Zuschauer verpflegten. Der HSV dankt für das grosse Engagement.

Weiterlesen: HSV I: Remis gegen den SC Nebikon

Rückblick: Chlausturnier 2015

Am vergangenen Samstag herrschte in der Halle inpuls in Hildisrieden mächtig Betrieb. Die 11. Ausgabe des Chlausturniers stand nämlich an.

Weiterlesen: Rückblick: Chlausturnier 2015

Raclette-Plausch

Auch diesen Winter lädt die 1. Mannschaft wieder zum gemütlichen und geselligen Raclette-Plausch ein! Jetzt Dein Ticket reservieren unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. und den 15. Januar in der Agenda markieren!

Neue Clubhauswirte im Bogenhüsli

Der HSV darf auf das kommende Jahr hin Roger und Tina Steiner als neue Wirte im Clubhaus Bogenhüsli begrüssen.

Weiterlesen: Neue Clubhauswirte im Bogenhüsli

Viktor Vrhovac neuer Trainer der 1. Mannschaft

Der Hildisrieder Sportverein kann einen neuen Trainer für die 1. Mannschaft präsentieren. Neu wird Viktor „Vige“ Vrhovac beim Fanionteam des HSV an der Seitenlinie stehen. Er tritt damit die Nachfolge von Michel Kohler sowie Interimscoach Markus Koch an.

Weiterlesen: Viktor Vrhovac neuer Trainer der 1. Mannschaft