Für das erste Derby der Saison, fuhr der HSV nach Nottwil. Leider gab es dort mit einer 4:1 Niederlage nicht die ersehnten ersten Punkte.

Saisonstart der Hildisrieder A-Junioren! Zum Auftakt empfing der HSV den FC Südstern. Mit genau diesem FC Südstern hatten die Hildisrieder schon einige Probleme. Diese waren nicht immer nur fussballerischer Art. Zum Beispiel warteten ein paar Spieler, als wir etwa in den D- oder C-Junioren waren, vor unserer Duschkabine um uns zu verprügeln. Natürlich hatten wir am heutigen Spieltag keine Vorurteile mehr, dennoch waren wir gespannt, ob wieder solche Szenen geschehen.

Vor dem Meisterschaftsauftakt gegen den Aufsteiger Hergiswil II war die Euphorie gross. Ein erster Sieg vor dem darauffolgenden Derby gegen Nottwil sollte her.

Wir versuchen stets, für eine bestmögliche Betreuung unserer Junioren zu sorgen. Dafür sind wir auf die Hilfe zahlreicher freiwilliger Helfer angewiesen. Im Moment suchen wir Personen, die unsere F-Junioren (7-8jährig) begleiten. Das Training findet jeweils am frühen Mittwochabend statt. Zusätzlich bestreiten sie an 3-4 Sonntagen pro Halbjahr ein Turnier. Könntest du dir vorstellen, für „unsere“ Kids ab und zu ein Training zu leiten oder mitzuhelfen? Dann melde dich doch unverbindlich bei unserem Juniorenobmann Michi Odermatt (079 771 48 57, This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.). Wir freuen uns über eure Unterstützung!

Für unsere neu gegründete Seniorenmannschaft, deren Kern aus unserer guten 5.-Liga-Mannschaft besteht, suchen wir auf die neue Saison noch einen Trainer sowie einen Torhüter. Möchtest Du Teil eines Teams mit toller Kameradschaft sein? Dann sind die HSV-Senioren genau das Richtige für Dich! Auch als Spieler bist Du natürlich herzlich willkommen! Melde Dich unverbindlich bei stefanmueller5(ät)gmx.net!

Der diesjährige Bärghofcup ist schon wieder Geschichte. Bei bestem Wetter kickten am Samstag und Sonntag zahlreiche Hobbysportler um Ruhm und Ehre. Der Spass stand im Vordergrund, aber ohne den nötigen Ehrgeiz war an die vordersten Positionen nicht zu denken. Alles in allem war es trotzdem ein faires und gelungenes Turnier.

Der Hildisrieder SV wird auch in diesem Jahr das traditionelle und beliebte Grümpelturnier organisieren. Die zehnte Ausgabe des Bärghof-Cup wird am 7. & 8. Juli 2018 auf der Raiffeisen-Arena Bogenhüsli in Hildisrieden stattfinden.

Wie es die Tradition will, gibt es auch in diesem Jahr ein WM-Stöbli im Clubhaus Bogenhüsli. Während die Spiele der Fussball-Weltmeisterschaft in Russland auf Grossleinwand verfolgt werden können, sind die Aktivmannschaften für euer leibliches Wohl besorgt. Neben den Schweizer Spielen wird das Stöbli vor allem Wochenende geöffnet sein.

Am letzten Samstag trafen sich die A-Junioren des HSVs um gemeinsam den letzten Match der laufenden Saison zu bestreiten. Mit dem SK Root erwarteten wir einen Gegner, der durchaus schlagbar zu sein schien und natürlich wollten wir die etwas enttäuschende Saison mit einem letzten Sieg abschliessen.

Das letzte Saisonspiel gegen den FC Nottwil von der anderen Seeseite ging deutlich und verdient mit 6:0 verloren. Der HSV hatte zwar einige gute Torchancen, die jedoch teilweise fahrlässig liegengelassen wurden.