Der Kanton Luzern ehrt jährlich langjährige Ehrenamtliche im Sport. Geehrt werden Jugend und Sport (J+S)-Leiterinnen und -Leiter sowie Expertinnen und Experten, die seit 20 Jahren  im Dienste des Kinder- und Jugendsports in einem Verein im Kanton Luzern aktiv sind. Unter den Geehrten ist dieses Jahr auch Rolf Kiener vom HSV, der auf zwei Dekaden als Trainer, sei es als Teamgeist-Förderer, Feuerlöscher oder Allrounder, zurückblicken kann. Rolf, wir gratulieren dir zu diesem unglaublichen Meilenstein und danken dir für dein unermüdliches Engagement!

211015 ehrungrolfkiener

 

 211015 bjuniorenrolfkiener

Der Blick zurück ins Jahr 2003, als Rolf Kiener (stehend, 2.v.r.) die B-Junioren trainierte.